Workshops geben ja – Workshops organisieren nein

Heute ist mir wieder klar geworden, wie großartig sich Skateboarding anfühlt. Tricks machen, mit Freunden abhängen, einfach für mich skaten. Alles geben für alle ist zu viel Letztes Jahr habe ich viele Workshops für Anfängerinnen* organisiert, um ihnen zu helfen, mit dem Boarden anzufangen. Dieses Jahr wollte ich auf jeden Fall damit... mehr

Anfängerinnen*Workshop mit dem lesbitransintera* Referat der FU Berlin

Für kurzfristig Entschlossene: noch keine Pläne für Sonntag, den 19. Juni? Dann lernt doch Skateboarden oder Longboarden! Zusammen mit dem lesbitransintera* Referat der FU Berlin organisiere ich an diesem Tag den nächsten Workshop. Er gibt euch die Möglichkeit, beides – Skateboards und Longboards – auszuprobieren und fahren zu... mehr

Bauen in der Mini-Cruiser Selbstmach-Werkstatt

Hach Mini-Cruiser. Ich finde die kleinen Boards zum Verlieben schön. Es macht nicht nur Spaß sich eine eigene Form auszusuchen, sondern sie auch bunt anzumalen. Sie zu fahren ist zwar eine kleine Herausforderung, aber das macht sie fast nur reizvoller. Vergangenes Wochenende habe ich zusammen mit Mariele zum 5. Mal einen Workshop auf die... mehr

Das L steht für … Lesben … und Longboard!

Die Sonne brennt den ersten Sonnenbrand auf die Wangen. Der Wind, der von der Ostsee rüber weht, bringt den Geruch von Salz und ein paar Sandkörner mit sich. Über den Deich fahren fast 20 Frauen* auf Longboards, Skateboards und Cruisern entlang. Was für ein schönes Bild! Ich habe mich gefragt, wo ich viele Frauen* auf einmal erreiche, um... mehr

Cruiserbau-Workshop in Berlin 2016

Bereits zum 5. Mal gehen wir in die Werkstatt und bauen Mini-Cruiser. Cruiser? Das sind die hübschen kleinen Boards zum durch die Gegend fahren. In diesem Jahr bekommen wir finanzielle Unterstützung vom Frauen*Referat der TU Berlin. Das ermöglicht mir, diese Workshops weiterhin zu organisieren und euch einen kleineren Teilnahmebeitrag. Bei... mehr

Sonne genießen und rollen auf dem Tempelhofer Feld

Heute hat sich gefühlt ganz Berlin auf einer einzigen Wiese auf dem Tempelhofer Feld versammelt, um zu grillen. Auf einer der Fahrbahnen war dafür genug Platz zum Dancen und Ollies üben. Sonntags raus, Zeit zusammen verbringen, … und feststellen, wie viele Frauen auf Boards unterwegs sind. Schönes Bild! ... mehr

Anfängerinnen* Workshops am 10. April und 8. Mai

// English below Endlich Frühling! Am 10. April und 8. Mai werde ich die ersten Workshops für alle Mädchen und Frauen* anbieten, die (fast) noch nie auf einem Brett standen. Der Workshop gibt euch die Möglichkeit, beides – Skateboards und Longboards – auszuprobieren und fahren zu lernen. Stellt mir einfach alle Fragen, die hier... mehr

Workshops auf dem L-Beach

Der L-Beach ist das größte Festival für Lesben in Europa und findet jährlich im April an der Ostsee statt. Und ich dachte mir, wo könnte ich besser Workshops geben als dort? Zusammen mit Sonja geht’s vom 21. – 24. April ans Meer. Wir werden zwei Anfängerinnen*Workshops geben und hoffentlich viele begeistern können, von da an... mehr

Warum die X-Games ein gutes Beispiel für Skateboardcontests sind

Am letzten Wochenende bin ich nach Oslo geflogen, um mir die X-Games im Skateboarding anzusehen. Als ich ankomme, fahre ich sofort zu der Halle, in denen der Contest stattfindet. Leticia Bufoni läuft an mir vorbei und ich versuche cool zu bleiben. Doch, es ist schon ziemlich aufregend, Skaterinnen zu begegnen, die ich sonst nur aus Videos und... mehr

Skatetrip zu den X-Games nach Oslo

Heute Mittag steige ich in den Flieger, um für drei Tage in Oslo die X-Games zu besuchen. Ich bin zwar erst seit zwei Wochen zurück aus den USA … so richtig realisiert habe ich das noch nicht … aber das Reisefieber hat mich wieder gepackt. Das Adrenalin, wenn ich auf den “jetzt Buchen”-Button klicke, fühlt sich... mehr