Im Winter zum Skateboarden nach Malaga – lohnt sich das?

Genau jetzt schiebt sich das Flugzeug durch eine dünne Wolkendecke. Unter uns verschwinden die beige-farbenen Hochhäuser von Malaga, das Pier mit dem Riesenrad und die Berge, auf denen kein Schnee liegt. Meine Gedanken driften ab in die letzte Woche. Im Dezember haben zwei Freundinnen und ich die spanische Stadt am Meer mit dem Skateboard... mehr

Warum die X-Games ein gutes Beispiel für Skateboardcontests sind

Am letzten Wochenende bin ich nach Oslo geflogen, um mir die X-Games im Skateboarding anzusehen. Als ich ankomme, fahre ich sofort zu der Halle, in denen der Contest stattfindet. Leticia Bufoni läuft an mir vorbei und ich versuche cool zu bleiben. Doch, es ist schon ziemlich aufregend, Skaterinnen zu begegnen, die ich sonst nur aus Videos und... mehr

Skatetrip zu den X-Games nach Oslo

Heute Mittag steige ich in den Flieger, um für drei Tage in Oslo die X-Games zu besuchen. Ich bin zwar erst seit zwei Wochen zurück aus den USA … so richtig realisiert habe ich das noch nicht … aber das Reisefieber hat mich wieder gepackt. Das Adrenalin, wenn ich auf den „jetzt Buchen“-Button klicke, fühlt sich... mehr

Funky Longboard-Rennen in der Garage

Ich verlasse BART (die Metro in SF) und suche den Eingang der Garage, in der heute Nacht ein Longboard Rennen stattfinden soll. Ich verhalte mich unauffällig, um nicht die falschen Leute auf mich aufmerksam zu machen. Von weiten sehe ich zwei Menschen, die Longboards tragen und grade in den Fahrstuhl einsteigen. Ich laufe hinterher, drücke auf... mehr

Packt euer Board und reist!

Heute verlasse ich San Fransisco, um zurück nach LA zu gehen. Mein Telefon hat sich verabschiedet, aber so klebe ich wenigstens weniger an einem Display, sondern sehe, was um mich herum passiert. Ich habe weniger Fotos gemacht, als ich wollte. Doch das, was ich hier mitnehme, sind eh die Momente, in denen ich meine Kamera nicht rausnehmen... mehr

Jahreswechsel und Kater? Nöö, lieber skaten!

Am 1. Januar ging es für ein paar von uns Skaterinnen nach Santa Cruz. Das Museum of Art & History zeigt nämlich grade Derby Girls, Boxer, Transgender und Skateboarderinnen in der Ausstellung „Strength and Struggle“, die für ihren Platz in der Gesellschaft kämpfen. Außerdem wurde exklusiv der Trailer von „Quit... mehr

Video: Skatergirl Action in Oakland

Die Skatesession der Gruppe Skate Like a Girl San Fransisco ist nicht das einzige, das in und um San Fransisco passiert – es gibt Zines, Ausstellungen, Filmabende und andere Events – alles, um die Skatercommunity zu supporten. Was hier so passiert, darüber berichte ich meinem nächsten Video. ... mehr

Skate like a Girl in San Fransisco

Nach genau einem Monat bin ich endlich da, wo ich unbedingt hin wollte. Mitten in einer Skatesession der Gruppe Skate Like a Girl San Fransisco! Samstag Vormittag 10 Uhr stehen Chelsey, die für das heutige Treffen verantwortlich ist, und ich auf dem Skatepark in Oakland. Noch ist niemand da, außer ein paar älteren sehr entspannten Skatern.... mehr

Mit dem eigenen Auto die Westküste entlang – Tag 4

Um fünf Uhr Morgens finde ich über die Wiese einen Ausgang vom Parkplatz. Freiheit! rufe ich und fahre glücklich los in Richtung San Francisco. Mir wird wieder warm. Dort erwarten mich allerdings Rush-hour und endlos viele Freeways, auf denen ich ständig die Abfahrt verpasse. Ich will meinen Anschlussbus nach Arcata endlich buchen –... mehr

Mit dem eigenen Auto die Westküste entlang – Tag 3

Ich bin ein großer Fan von Survival. In der dritten Nacht fordere ich es nun doch noch heraus, im Auto zu schlafen. Ich bin bis Santa Cruz gekommen, habe endlich Zeit zum Reflektieren gefunden und keine Lust auf Menschen in Cafés und auf Geld für Unterkunft ausgeben. Ich wollte, dass es auch so geht. Ich google einen Skatepark, weil ich... mehr