Valeria Kechichian’s inspirierender Talk über die Veränderung in der Boarding-Szene

Eigentlich wollte ich grade schlafen gehen, aber dann habe ich diesen wunderbaren TEDx-talk mit Valeria Kechichian gefunden. Wer das ist? Valeria hat die Girlslongboardcrew aufgebaut – und damit ganz viel Wichtiges für Frauen im Longboarding getan. Was ich nicht wusste, sie hat erst mit 28 Jahren mit dem Boarden angefangen.

Ihr Talk hat mich echt gefesselt, weil er super persönlich ist und ich absolut mit ihren Ansichten übereinstimme. Sie bringt es auf den Punkt, wie die Gesellschaft Menschen prägt und wie sie Veränderung erreicht hat. Val hat soeben ganz großen Vorbild-Charakter bei mir erreicht! Nehmt euch kurz Zeit und schaut euch das Video an, es lohnt sich!

Ich finde es absolut essentiell, solche Menschen um sich zu haben. Die einem sagen, zieh das durch, mach weiter. Die an einen glauben. Egal, was euch grade bewegt, was ihr für richtig haltet.

Ich bin selbst nicht damit groß geworden, dass mich jemand sonderlich ermutigt hätte. Alles, was aus der Norm fiel, was nicht „sicher“ war – das wurde mit Zweifeln und Ängsten belegt. Das kannst du nicht, das ist zu gefährlich, mach doch mal was Richtiges.

Nein.

Ich lerne, mich selbst zu ermutigen und mir zu vertrauen. Trotzdem, wenn ich wieder zu sehr zweifle, dann helfen solche Videos oder gute Freunde. Und wenn ihr Ermutigung braucht, dann sucht euch jemanden, der euch das geben kann. Und wenn ihr keinen findet, schreibt mir. Aber gebt nicht gleich auf, für eure Ideen und Ziele einzustehen!


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.